Kindertagesstätte

Inmitten des Schosshalden-Quartiers, nahe am Egelsee, betreibt die Miabiala GmbH die Kindertagesstätte Miabiala. In einer altersgemischten Kindergruppe finden pro Tag 7 - 8 Kinder Platz. Durch die geringe Kinderzahl geniessen die Kinder eine familienähnliche Atmosphäre. Die Kita Miabiala betreut Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergarteneintritt.

Öffnungszeiten

Montag: 7:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag: 7:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 7:00 bis 18:00 Uhr

Für Anfragen betreffend freien Betreuungsplätzen nutzen Sie bitte das Anmeldeformular oder nehmen Sie telefonisch mit uns Kontakt auf. Wir geben Ihnen gerne Auskunft und laden Sie gerne zu einem Besichtigungstermin ein. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Betrieb keine Betreuungsgutscheine entgegennimmt.

Anmeldeformular Kita

Bücher

Die Miabiala GmbH veröffentlicht Kinderbücher, die von der täglichen Arbeit mit den Kindern in der Kindertagestätte inspiriert sind. Den Start hierfür machten die Leo-Bilderbücher, die sich mit dem Thema Zöliakie beschäftigen und die schnell zur Grundausstattung im Bücherregal von Zöliakie-Kindern und ihren Familien wurden. Nun geht die Bücherreise weiter; mit einem Märchen über die Kraft der Musik.

Buchbestellungen richten Sie bitte an info@miabiala.ch.
Die Preise verstehen sich zuzüglich Porto- und Verpackungskosten.

Bestellformular

«Harfenklang»

Ein Märchen über die Kraft der Musik

«Fingal schaute dem Mädchen tief in die Augen. In diesem Moment war all die Angst aus Emilys Gesicht gewichen und sie wusste, dass sie am richtigen Ort war. Sie war bei Fingal, dem weissen Fremden.»

Harfenklang ist ein Märchen für Jung und Alt, für Zuhörer oder Leser, die Freude an phantastischen Geschichten und am Zauber der Musik haben. Es eignet sich besonders als Vorlesebuch für Kinder ab 6 Jahren.

Harfenklang ist pro Exemplar für CHF 14.90 erhältlich. Harfenklang ist auch im Buchhandel erhältlich. Es ist zusätzlich als eBook verfügbar und steht in den gängigen eBook-Shops zu Download bereit.

Harvenklang

Die Bilderbücher zum Thema Zöliakie

Zöliakie ist eine dauerhafte Glutenunverträglichkeit, die Erwachsene und Kinder gleichermassen betreffen kann. Gluten ist ein Klebereiweiss, das in vielen Getreidesorten vorkommt. Bei der Einnahme von Gluten kommt es zu einer Autoimmunreaktion des Körpers, die zu einer Schädigung der Dünndarmschleimhaut führt. Durch die Abflachung der Dünndarmzotten ist die Nährstoffaufnahme beeinträchtigt. Bei strengem Verzicht und lebenslanger Einhaltung der Diät kann die Schleimhautfunktion wiederhergestellt werden.

Die Autorin Mirella Burri ist Vorstandsmitglied der IG Zöliakie der Deutschen Schweiz und selbst von Zöliakie betroffen.

Die Leo-Bücher wurden von UNIKUM Graphic Design, Bern, illustriert.

Leo und die Zölispatzie

Die erste Buchveröffentlichung, Leo und die Zölispatzie, vermittelt Grundwissen, fördert Verständnis für die Krankheit und zeigt auf, dass man sich trotz der Diagnose Zöliakie an einer Fülle von Lebensmitteln erfreuen kann.

Leo und die Zölispatzie ist pro Exemplar für CHF 23.- erhältlich.

Leo und die Zölispatzie

Leo geht in den Kindergarten

Die zweite Buchveröffentlichung, Leo geht in den Kindergarten, beschäftigt sich mit der Schwierigkeit der Verpflegung ausserhalb des geschützten Elternhauses. Die erste Herausforderung stellt oft die Kindertagesstätte oder der Kindergarten dar.

Leo geht in den Kindergarten ist pro Exemplar für CHF 25.- erhältlich.

Leo geht in den Kindergarten

Kontakt

Miabiala GmbH
Mirella Burri
Schosshaldenstrasse 14
CH-3006 Bern

Telefon (bedient am Mo, Di und Do):
+41 (0)31 351 57 81

Email:
info@miabiala.ch

Nachricht schreiben


miabiala